Sysmex Austria
Menu

Echte Hilfe – nicht nur am „blutigen Mittwoch“

XTRA-ARTIKEL AUSGABE 2/2021

 

Sachkundig und bester Laune: Das Applikationsteam von Sysmex Austria kümmert sich um alle Kundenwünsche rund um Anwendungsthemen und zusätzlich um die Fortbildung der Kollegen. Was Markus Kaineder, Mong Ting Zhan und Ralf Rappel alles so auf dem Zettel haben

Text: Daniela Schmadtke

Auf Kundenbesuch

In vielen Fällen ist der persönliche Kontakt die erste Wahl. Zusammen mit BMAs und Ärzten führen DI (FH) Markus Kaineder, Mong Ting Zhan, B.Sc., und Dipl.-Ing. Ralf Rappel (Foto, v. l.) Geräteschulungen durch. Oft handelt es sich dabei um Demos, Erstinstallationen oder Auffrischungskurse. Manchmal sind die Themen aber auch breiter gestreut, etwa bei Regelwerksbesprechungen sowie Jour-fixe-Vorträgen von klinischen Fällen und aktuellen Forschungsergebnissen. Und wenn ein technischer Handgriff nötig ist, zögern die Applikationsspezialisten nicht und leisten in Abstimmung mit dem technischen Service Erste Hilfe.

Angebot der Sysmex Akademie

Das wichtigste Gut von BMAs ist ihr Fachwissen, daher legt Sysmex großen Wert auf gute Aus- und Weiterbildung. Im Rahmen der Sysmex Akademie werden im Schulungszentrum Wien Intensivseminare von ein bis zwei Tagen Dauer angeboten. Die Themen reichen von Hämatologie und Urinanalytik bis zu Spezialthemen wie HbA1c oder das Extended IPU Regelwerk. Da es für Sysmex Kunden nicht immer einfach ist, den Laboralltag zu verlassen und für eine Schulung nach Wien zu kommen, sind auch Sysmex Akademien vor Ort im Labor des Kunden möglich. Ein weiteres wichtiges Standbein der Sysmex Akademie ist der Onlineauftritt. Regelmäßig werden Live- Webinare angeboten; das digitale Kursangebot wird zudem fortlaufend erweitert.

Lebenslanges Lernen

Sich weiterzubilden ist ein laufender Prozess und in den Arbeitsalltag der Applikationsspezialisten als fester Bestandteil integriert. Damit sie up to date bleiben, finden regelmäßig interne Fortbildungen statt. Entweder in Form von interaktiven Onlinemeetings oder auch im persönlichen Miteinander mit Kollegen aus der ganzen EMEA-Region in der Zentrale von Sysmex Europe in Norderstedt bei Hamburg.

Technische Unterstützung

Ob es um die Interpretation von Messdaten geht, das schnelle Erklären eines Messmodus oder die Anpassung von Geräteeinstellungen: Das Applikationsteam unterstützt unbürokratisch und auf jedem Weg. Im besten Fall sind die Spezialisten über eine sichere Remote-Verbindung mit dem Kundengerät verbunden und können so auch an der Umsetzung größerer Wünsche live im Labor mitwirken. Und natürlich ist auch das Smartphone täglicher Wegbegleiter von Markus Kaineder & Co., um Kunden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Die meisten Probleme können die Spezialisten schnell selbst lösen oder geben sie an die richtige Stelle weiter.

Interne Wissensvermittlung

Das Applikationsteam vermittelt nicht nur täglich den Kunden Wissenswertes aus der Sysmex Welt, sondern auch den Kollegen im Büro. Mong Ting Zhan & Co. planen und gestalten regelmäßig interne hämatologische Fortbildungen, etwa im Rahmen vom sogenannten „blutigen Mittwoch“. Diese Vorträge bieten auch Kollegen, die nicht täglich mit den Analysern zu tun haben, die Chance, in die Labormedizin zu schnuppern.

Fotoquelle: Florian Schubert

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.