• GROWING YOUR KNOWLEDGE
    GROWING YOUR KNOWLEDGE
  • DEVELOPING YOUR SKILLS
    DEVELOPING YOUR SKILLS
  • HARVESTING EXPERTISE
    HARVESTING EXPERTISE

Prozentualer Anteil der hypochromen Erythrozyten (HYPO-He*) und prozentualer Anteil der hyperchromen Erythrozyten (HYPER-He*)

Die Parameter HYPO-He und HYPER-He werden im Retikulozytenkanal (RET) analysiert. Sie leiten sich aus dem Hämoglobingehalt aller reifen Erythrozyten (RBC-He) ab, der anhand des Großwinkel-Vorwärtsstreulichts (FSC) berechnet werden kann. Dafür wird das FSC-Signal mittels eines proprietären Algorithmus in Pikogramm (pg) umgewandelt. Der resultierende RBC-He-Wert gesunder Personen ist vergleichbar mit dem mittleren korpuskulären Hämoglobingehalt (MCH).

Anschließend werden anhand dieses RBC-He-Werts HYPO-He und HYPER-He bestimmt: HYPO-He stellt den prozentualen Anteil der RBC mit einem zellulärem Hämoglobingehalt unter 17 pg dar, während der Parameter HYPER-He den prozentualen Anteil der RBC mit zellulärem Hämoglobingehalt über 49 pg angibt.

Während reife RBC im RET-Scattergramm auf Basis der Fluoreszenzintensität (die direkt proportional zum RNA-Gehalt ist) von unreifen Zellen (Retikulozyten) getrennt werden, werden hypo- und hyperchrome Erythrozyten anhand ihres Großwinkel-Vorwärtsstreulichtsignals klassifiziert. 

Abbildung: Jede Zelle wird im RET-Scattergramm entsprechend ihrer Fluoreszenzintensität (X-Achse) und ihres Großwinkel-Vorwärtsstreulichtsignals (Y-Achse) geplottet, wodurch die beiden Merkmale Zellgröße und zellulärer Gehalt dargestellt werden.
Die linke Abbildung zeigt ein Beispiel von einer gesunden Person mit HYPO-He weniger als 1% und die rechter Abbildung zeigt eine Probe mit HYPO-He über 60%.

* HYPO-He und HYPER-He sind Forschungsparameter, die im Retikulozytenkanal (RET) von Analysengeräten der XN-Serie analysiert werden. Bei den XT-4000i und XE-5000 Analysengeräten werden diese Parameter mit dem RET-Master analysiert und heißen %HYPO-He und %HYPER-He.

Zählung der unreifen
Granulozyten (IG)

Fraktion unreifer
Thrombozyten (IPF)

Kernhaltige Erythrozyten-
vorstufen (NRBC)

Retikulozyten-Hämoglobin-
Äquivalent (RET-He)

Neutrophilengranulation
(NEUT-SSC)

Mikrozytische und makro-
zytische Erythrozyten
(%MicroR, %MacroR)

Unser Glossar

Unsere Liste mit wissenschaftlichen Begriffen

Entdecken Sie das Glossar
Growing your knowledge
Besuchen Sie unsere Akademie
Erweitern Sie Ihr Wissen
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Zur Übersicht
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Zur Übersicht https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/publikationen.html
Bleiben Sie auf dem Laufenden http://www.mysysmex.com/?id=5206&L=3
Zur Übersicht https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/publikationen.html
Erweitern Sie Ihr Wissen https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/seed.html
Erfahren Sie mehr über das Konzept https://www.sysmex.at/unternehmen/ueber-sysmex/silent-design.html
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY Entdecken Sie die Skalierbarkeit https://www.sysmex.at/media-center/xn-tailoring-your-haematology-11739.html
Einblick in die Möglichkeiten https://www.sysmex.at/media-center/xp-300-haematology-analyzer-11740.html