Biotechnologie - Pharma - Chemie

Die Einsatzgebiete von Hermle Zentrifugen in den Bereichen Biotechnologie, Chemie und Pharmazie sind vielfältig. So dienen sie zum Beispiel der Gewinnung von DNA, Impfstoffen, Enzymen und Vitaminen. Eine Spezialzentrifuge ist z.B. die Filterzentrifuge Sieva-2, welche hauptsächlich zur chargenweisen Abtrennung von relativ groben Partikeln oder kristallinen Substanzen dient. Das Funktionsprinzip dieser Zentrifuge ist die Kuchenfiltration, in der die zur Filtration erforderliche Druckkraft im Zentrifugalfeld erzeugt wird.

Folgende Zentrifugen sind für den Bereich Biotechnologie - Pharma - Chemie zu empfehlen:

Medizinische
Diagnostik

Wasser - Umwelt -
Erdöl

Blutbank

Zentrifugen in Medizin, Forschung und Industrie

Optimieren Sie Ihr Labor
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Zur Übersicht
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Zur Übersicht https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/publikationen.html
Bleiben Sie auf dem Laufenden http://www.mysysmex.com/?id=5206&L=3
Zur Übersicht https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/publikationen.html
Erweitern Sie Ihr Wissen https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/seed.html
Erfahren Sie mehr über das Konzept https://www.sysmex.at/unternehmen/ueber-sysmex/silent-design.html
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY Entdecken Sie die Skalierbarkeit https://www.sysmex.at/media-center/xn-tailoring-your-haematology-11739.html
Einblick in die Möglichkeiten https://www.sysmex.at/media-center/xp-300-haematology-analyzer-11740.html