Sysmex Austria
Menu

Xtra Austria 9 Die Xbar M Kontrolle

Xtra Austria 9 Die Xbar M Kontrolle

Sysmex Hämatologieautomaten der X-Class weisen eine Reihe von Möglichkeiten auf, eine Qualitätskontrolle durchzuführen, damit der Anwender sich auf plausible und akkurate Ergebnisse verlassen kann. Neben der Verwendung von speziell zugeschnittenen Qualitätskontrollmaterialien (e-Check (XS) oder e-Check (XE)) und der Teilnahme an IQAS online, dem externen Online-Qualitätskontrollprogramm von Sysmex, bieten die Geräte eine ergänzende Qualitätssicherungsmaßnahme, die mit minimalem Zeitaufwand und ohne zusätzliche Kosten für das Labor genutzt werden kann und sollte: Die sogenannte »XbarM-Kontrolle«.

Dateityp: PDF Dateigröße: 1117KB Freigegeben am: 19.09.2013
SUSPECTED HUS IN ROUTINE ANALYSIS
Zum Podcast
Zur Übersicht
Growing your knowledge
Besuchen Sie unsere Akademie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Zur Übersicht
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Zur Übersicht https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/publikationen.html
Bleiben Sie auf dem Laufenden http://www.mysysmex.com/?id=5206&L=3
Zur Übersicht https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/publikationen.html
Erweitern Sie Ihr Wissen https://www.sysmex.at/akademie/bibliothek/seed.html
Erfahren Sie mehr über das Konzept https://www.sysmex.at/unternehmen/ueber-sysmex/silent-design.html
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY Entdecken Sie die Skalierbarkeit https://www.sysmex.at/media-center/xn-tailoring-your-haematology-11739.html
Einblick in die Möglichkeiten https://www.sysmex.at/media-center/xp-300-haematology-analyzer-11740.html